Wie penetrieren Wirkstoffe in die Haut

Wie penetrieren Wirkstoffe in die Haut

1. Transzellulär:

Der Wirkstoff gelangt durch das Zellinnere der Hautzellen in Oberhaut und Lederhaut

2. Interzellulär:

Der Wirkstoff wandert zwischen den Zellen der Oberhaut und Lederhaut, die von feinen Kapillaren durchzogen ist (lipophile Wirkstoffe) eine Diffusion erfolgt innerhalb der Bilayer entlang der Alkylketten

3. Trans glandulär oder transfollikulär:

Über die Ausführungsgänge von Talg- und Schweißdrüsen (Drüse=Glandula) oder die Haarfollikel kann ein Wirkstoff direkt in die Lederhaut gelangen.

 

Der Transport eines Wirkstoffes durch die Hautschichten erfolgt durch Diffusion.